Highlights des Camino Frances

Ein Blick auf die Karte genügt zu erkennen, dass den Pilgern auf ihrem Weg nach Santiago de Compostela vieles abverlangt werden wird: das Durchstreifen und Erklimmen mehrerer Gebirgssysteme und das Ertragenmüssen mehrerer Klimazonen, also Regen, Schnee, Hitze, Kälte.

Von uns ausgesuchte Highlights am Rande des Camino de Santiago benennen Städte, Kirchen, Klöster, Gebiete, Landschaften, Geschichtliches, etc. 

NAVARRA

  • Roncesvalles. Das Rolandslied.
  • Pamplona. Puerta de Francia. Sanfermines.
  • Puerto del Perdon. Zariquigui. Estella. San Miguel …
  • Puente la Reina. Puente Regina. Obanos.

LA RIOJA

  • Logrono. Dona Felisa. Ventosa. Rioja-Wein …
  • Schlacht von Clavijo. 9. Jahrhundert. Najera.
  • San Juan de Ortega. Tag und Nachtgleiche.
  • Santo Domingo de la Calzada. Hühnermirakel. Granon …

PROVINZSTÄDTE

  • Burgos. Las Huelgas.
  • Leon. Umweg San Salvador. Oviedo.
  • Astorga.

MESETA. TIERRA DE CAMPOS

  • Iberische Meseta. 12% Steigung.
  • Castrojeriz.
  • Adobe-Bauweise.

KASTILIEN-LEóN

  • Sahagun. Facundus und Primitivus. Conquista …
  • Foncebadon. Paulo Coelho. Gaucelmo … Riege de Ambros. Maultierstraße…
  • Cruz de Ferro. Sünden … Rabanal del Camino. Templerkirche …
  • Ponferrada. Templerburg … Villafranca del Bierzo. Camino duro …

GALICIEN

  • Corredoiras … KM-Stein 100. Sektkorken … Ligonde. Kelten …
  • Monte de Gozo. Berg der Freude. D. Laffi …

DAS ZIEL: SANTIAGO DE COMPOSTELA

  • Ankunft in Santiago.
  • Empfindungen.
  • Rückblick Mittelalter …